Fotografie Nachrichten und Foto-News aus der Schweizer Fotoszene
Redaktion

Roberto Polidori: «Versailles»

Die Galerie Edwynn Houk Zürich zeigt bis 10. Janura 2015 eine Ausstellung mit Fotografien aus der bedeutenden Werkgruppe des Château de Versailles von Robert Polidori (Jg. 1951). Dies ist die erste Ausstellung des renommierten kanadischen Künstlers in Zürich und wird eine Auswahl seiner bekanntesten Bilder aus dieser Serie umfassen.

Galerie Houk - Robert Polidori

Robert Polidori dokumentiert in seinen Versailles-Fotografien die Dekadenz, Exzentrizität und letztlich die Transformation des Palastes von einem Symbol der Monarchie und Herzstück des französischen Ancien Régime hin zu einem modernen Museum. Polidori began dieses Projekt, um die umfangreiche, von Jean-Marie Pérouse de Montclos geschriebene Architekturgeschichte des Palastes fotografisch zu begleiten, eine Arbeit, die ihn dann gut 30 Jahre lang beschäftigen sollte. Die Bilder reichen von erhabenen, dramatischen Ansichten der verschiedenen Galeries, Halles und Salons, bis hin zu eher intimen Fotografien, die sich bestimmten Gemälden, Möbeln und Raumdetails widmen. Weiterlesen »