Fotografie Nachrichten und Foto-News aus der Schweizer Fotoszene
Redaktion

Peter Ammon – das Bergleben um 1950

Der Luzerner Fotograf Peter Ammon hat in den 1950er-Jahren das einfache Leben der Schweizer Bergbauern fotografiert und damit Bilddokumente geschaffen, die an eine längst vergangene Zeit erinnern. Die Ausstellung «Bergleben» im Schweizerisches Nationalmuseum Schwyz entführt uns mit Peter Ammons Farbfotos in die Wohnstuben, Küchen und Ställe der damaligen Zeit. Zu sehen sind Menschen in ihrem Alltag, beim Arbeiten und in der Freizeit. Die grossformatigen Bilder von Peter Ammon sind in der Ausstellung auf Themeninseln mit typischen Gebrauchsgegenständen aus der damaligen Zeit bereichert.

peter-ammon-bergbauernkueche-im-entlebuch02_600

.

Weiterlesen »